News:

11.12.2017
Staupe Warnungen bei Facebook
Feedback zur aktuellen Staupe Warnung im Rhein-Erft-Kreis: soeben habe ich mit dem zuständigen VETERINÄRAMT telefoniert, da aktuell vermehrt Staupe-Warnmeldungen bei FB auftauchen. Wer dazu Fragen hat, kann mich gerne unter der bekannten Nummer anrufen oder anmailen. Geimpfte Hunde sind in der Regel geschützt! Nicht geimpfte Hunde gibt es bei mir nicht.

30.11.2017 Urfeld
TIERHEIMSPENDEN-AKTION
Ab sofort sammel ich wieder Futter in _verschlossenen_ Säcken und Dosenfutter (Katzen, Hunde) sowie Einstreu und Nagerfutter (DM etc.) !!!
Ebenso Decken, Bettlaken, alte Handtücher - alles sauber gewaschen und nicht 3 Jahre im Keller oder Schuppen gelagert.
Wohin die Sachen gehen? Hürther Tierheim oder Bergheim oder Troisdorf. Das überlege ich mir noch.
Solltet Ihr abgelegte Körbchen haben oder alte Kindermatratzen - die werden im Tierheim auch liebend gerne genommen!!!
SPENDEN KANN JEDER - uns geht es sehr, sehr gut! 5 Euro in bar für die Spardose oder auch einfach nur 2 Euro sind schon toll! Auch Schüler dürfen gerne mitmachen. DANKE!
16.08.2017 Urfeld
ANZEIGE BEIM VETERINÄRAMT
Lieber "Freund" bei Facebook, vielen Dank für Deine anonyme Anzeige beim Veterinäramt. Heute morgen wurde ich ausführlich einer unangemeldeten Kontrolle unterzogen. Keine Beanstandung! Über die Nutzung bzw. Nicht-Nutzung eines Telereizgeräts am Hund wurde ich ausführlich belehrt. Es wäre nett gewesen, wenn Du mich mal persönlich über angesprochen hättest und nicht die Fotos aus Facebook ziehst und Sie dem Vet-Amt präsentierst. Ok, aus Fehlern lernt man. Ich danke Dir dafür herzlich.

NACHTRAG: Du hättest wenigstens die Eier in der Hose haben können und mir ins Gesicht sagen können, wie scheisse du das findest. Ich habe das Veterinäramt gebeten, Dir meine Rückmeldung und Stellungnahme zu diesem besonderen Fall zu geben. Wer weitere Fragen hat, wie und warum ich mit einem derartigen Gerät den Hund im Freilauf geführt habe, darf mich gerne ansprechen :-)

Wichtig: es ist ein Kundeneigenes Gerät. Ich besitze und verwende derartige Methoden grundsätzlich nicht.